Birkensaft ist wieder angefragt

Schon von den alten Germanen wurden im Frühling Birkenstämme angezapft, um Birkensaft zu gewinnen. Er galt nicht nur als ein Schönheitsgetränk, sondern auch als ein Mittel gegen Impotenz. Die modernen Wissenschaftler haben die Inhaltstoffe vom Birkensaft erforscht. Er enthält Invertzucker, organische Säuren, Eiweißstoffe, Salze, pflanzliche Wuchsstoffe.

Schon in der Vergangenheit kannte man den Saft der Birke als Heilmittel. Heute ist das Trendwasser zurück und ist sehr angefragt, besonders bei den Menschen, die sich um die Gesundheit sorgen und auf eine gesunde und bewusste Ernährung achten.

Der natürliche Birkensaft schmeckt wunderbar

Unser Birkensaft „Hello spring“ hat viele gesundheitsfördernde Eigenschaften. Angenehmer, süßsaurer Birkensaft ohne fremden Beigeschmack und Geruch wird aus den natürlichen Rohstoffen produziert. Danach werden die Proben überprüft, ob die Übereinstimmung des fertigen Saftes den organoleptischen, physischen und chemischen Parametern entspricht.

Viele nützliche Inhaltsstoffe

Die Birke infolge der Besonderheit des Metabolismus ist trennscharf und absorbiert aus dem Boden in erster Linie solche Mineralien, wie das Kalzium, das Magnesium, das Kalium, das Eisen. Nach dem Protokoll der Untersuchungen Nr. 1/1150 vom 17. Dezember 2017 des republikanischen, unitären Unternehmen “Mogilev Zentrum der Standardisierung, der Metrologie und der Zertifizierung” sind die Zusammensetzung des Saftes „Hello spring“ Magnesium 46, 4721 mg/Kilo, Eisen 1,4423 mg/Kilo, Calcium 110,9591 mg/Kilo, Mangan 1,8086 mg/Kilo, Kalium 120,2 mg/Kilo.

Birkensaft ist eine Quelle neuer Energie

Birkensaft kann man rechtlich ein ökologisches Energiegetränk nennen, weil er keine chemischen Zusätze enthält. Nebenbei hat er noch kaum Kalorien, keine Farb- und Konservierungsstoffe. Das ist besonders für die Menschen nützlich, die vorhaben, abzunehmen. Der Birkensaft „Hello spring“ enthält nur 4 Prozent Zucker und 0,18 Prozent Zitronensäure, die für die Haltbarkeit benutzt werden.

Obwohl der Prozess der Gewinnung vom Birkensaft ziemlich kompliziert ist, wird “Hello Spring” entsprechend nach allen technologischen Anforderungen produziert und danach überprüft. Man muss einfach darauf achten, dass er kalorienarm und farblos ist und ein klares Erscheinungsbild hat. Unser Birkensaft enthält keine Zusätze. Ein Glas unsres Saftes “Hello Spring” am Morgen macht den Start in den Tag schwungvoll.

Birkensaft ist bei der Stärkung des Immunsystems wichtig

Die Stärkung des Immunsystems ist natürlich nur bei dem regelmäßigen Verzehr von Birkensaft möglich. Die reiche Zusammensetzung von Mikronährstoffen im Birkensaft reguliert unser Immunsystem. Was kann besser sein, als ein Glas des vitaminreichen Getränkes?! Verschiedene Fruchtsäfte eignen sich dafür nicht, denn der Zuckergehalt ist übrigens zu hoch.

Schließlich kann man behaupten, dass Birkensaft keine Einschränkungen in der Verzehrmenge hat. Das erfrischende Getränk hat nicht nur viele gesunde Inhaltsstoffe. Er kann schnell und lecker Durst löschen.